WISI-Austria / Wilhelm Sihn Jr. & Co GesmbH
Wilhelm Sihn Jr. & Co Ges.m.b.H.

Empfangs- und Verteiltechnik
Suche
Willkommen




Fachhandel LOGIN
 
   
zurück  
Bildergalerie für OM 10 0648 öffnen

Artikel Downloads
DownloadProduktinformationPDF/DE 
 

OM 10 0648


WISI MINI Headend Transmodulator


die Kompakt-Kopfstelle OM 10 0648 dient zur Transmodulation von 6x DVB-S/S2 Transpondern in 8x DVB-C (QAM) oder 8x DVB-T (COFDM) Kanäle. Ausgestattet  mit 4x CI-Schnittstellen ist die Anlage optimal zur zentralen Entschlüsselung von Pay-TV Programmen geeignet, kann aber auch als free-to-air Grundversorgung in kleineren Projekten verwendet werden.

Mit der Multiplex-Funktionalität vor den CI-Schnittstellen, können Services aus verschiedenen Transpondern zusammengeführt und über eine Smartcard entschlüsselt werden. Dies erhöht die Wirtschaftlichkeit im Umgang mit hochpreisigen professionellen CAMs.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, ungewünschte Programme aus einem Transponder zu entfernen und durch ausgangsseitiges multiplexen die Anzahl der Ausgangskanäle zu verringern. Videoclips in Form eines TS-Files können über die USB-Schnittstelle eingespeist werden. 

 

  • Transmodulator von 6 DVB-S/S2 Transpondern in 8 DVB-C oder DVB-T Kanäle
  • Eingebaute 4 in 6 Verteilmatrix minimiert den Montageaufwand und DiSEqC 1.0 erhöht die Flexibilität zur Steuerung von bis zu 4 Satelliten
  • 4 CI-Slots für die zentrale Entschlüsselung
  • PID Remapping ermöglicht am Ausgang eine statische PID-Vergabe. Bei Programmänderungen am Eingang entfällt somit ein neuer Suchlauf beim TV-Gerät bzw. Receiver 
  • LCN / NIT Bearbeitung
  • Multiplex-Funktionalität am Eingang sowie am Ausgang
  • USB-Anschluss zur Einspeisung von Video-Content
  • Programmierung über Web-Oberfläche
  • Integrierter DHCP-Server, automatische Verbindungsaufnahme mit dem PC
  • Smartphone- und Tablet-Programmierung über Bluetooth

 

Technische Daten finden Sie in der Produktinformation.